Unsere Empfehlungen

 

 

A. Westermann empfiehlt:

Unbedingt lesen! Bei diesem Buch stockt einem der Atem. 

Am letzten Schultag spricht die Lehrerin Yuko Moriguchi die Schüler ihrer Klasse auf den Tod ihrer kleinen Tochter an. 

Mit japanischer Distanziertheit und Freundlichkeit wird berichtet, dass zwei der Schüler für den Tod verantwortlich sind. Sie selbst vertraut dem Jugendstrafrecht nicht und hat eine grausame Rache geplant. 

Die Japanerin Kanae Minato schildert im Verlauf des Buches aus verschiedenen Perspektiven, wie die angedrohte Rache der Lehrerin das Leben der Betroffenen verändert.

Ein Buch über Schuld, Rache und Gewalt, das mich lange beschäftigt hat.

- Alfred Westermann

  • Geständnisse

    Minato, Kanae

    Die kleine Tochter der alleinerziehenden Lehrerin Moriguchi ist im Schulschwimmbad ertrun... mehr

    Buch

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

    EUR 16,99

    sofort lieferbar

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

 

 

 

 

 



 

R. Westermann empfiehlt:

 

Die Witwe Tante Poldi zieht kurz nach ihrem 60. Geburtstag von München nach Sizilien. Dort kümmert sich die Familie ihres verstorbenen Mannes sehr liebevoll um sie und will ihr das Dolce Vita nahebringen. Doch süß sind für Tante Poldi eigentlich nur italienische Männer in Polizeiuniformen. Also setzt sie alles daran aktiv bei den Ermittlungen rund um den verschwundenen süßen Valentino, ihren Aushilfsgärtner, mit zu wirken. „Mord mit Aussicht“ auf sizilianisch, witzig, liebenswert, mit einer Ermittlerin, die man wirklich ins Herz schließt.

Der Münchener Mario Giordano ist erfolgreicher Drehbuchautor u.a. für „Tatort“, „Schimanski“, „Polizeiruf 110“  Tante Poldi ist der erste Band einer neuen Krimiserie. Stimmungsvoll, mit Augenzwinkern erleben wir Sizilien und das große Verbrechen, ich freue mich schon auf eine Fortsetzung.

- Regine Westermann

 

  • Tante Poldi und die sizilianische...

    Giordano, Mario

    Meerblick. Sonne. Ruhe. Mehr will Poldi nicht, als sie kurz nach ihrem sechzigsten Geburt... mehr

    Buch

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

    EUR 14,99

    Nicht mehr erhältlich.

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

 

 


 

Regina Prescher empfiehlt:

 

Ian McEwan ist ein Meister der klaren Sprache. Der Leser bekommt einen guten Einblick in die schwierigen Entscheidungsprozesse einer Familienrichterin am High Court in London. Privat befindet sich die Richterin in einer Ehekrise. Doch es ist Professionalität gefordert. Es gilt immer das Kindeswohl im Auge zu behalten, oft am Willen der Eltern vorbei. Es müssen Entscheidungen getroffen werden, ob siamesische Zwillinge getrennt werden müssen,  wenn nur ein Kind eine reelle Lebenschance hat oder bei welchem Elternteil  Kinder leben sollen, wenn beide  ihren Glauben auf unterschiedlichste Weise leben.

Der dringlichste Fall ist die Entscheidung darüber, ob ein an Leukämie erkrankter 17-jähriger Junge eine Bluttransfusion erhalten soll gegen seinen eigenen  Willen und gegen den der Eltern, die, wie er selbst, Zeugen Jehovas sind. Hier zeigt sich der Widerstreit zwischen Religion und Medizin, zwischen dem Recht eigenverantwortlichem Handeln und der Verantwortung zum Schutz des Kindeswohl. Zu dem erkrankten Jungen entwickelt sie eine besondere Nähe, die verhängnisvoll zu werden droht.

Auf jeden Fall ein sehr lesenswertes, spannendes Buch mit klaren Charakteren.

- Regina Prescher

  • Kindeswohl

    McEwan, Ian

    Familienrecht ist das Spezialgebiet der Richterin Fiona Maye am High Court in London: Sch... mehr

    Buch

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

    EUR 22,00

    Erstverkaufstag: 09. Jan. 2015.

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

 


 

 

 

Gudrun Lange empfiehlt:

 

Was bleibt, wenn man alles verliert, was man je geliebt hat. Seitdem ihr Mann Colin und ihre Tochter Clara bei einem Unfall starben, lebt Diane zurückgezogen. Der Einzige, den sie in ihre Wohnung lässt, ist ihr Freund Félix, mit dem sie bis vor einem Jahr ein Literaturcafé betrieben hat. Eines Tages jedoch beschließt sie Hals über Kopf, Paris zu verlassen und nach Irland zu ziehen, was ursprünglich einmal Colins Traum war. In dem kleinen Dorf am Meer im kalten, winterlichen Irland beginnt sie den Tod ihrer Lieben zu verarbeiten. Langsam wächst die Hoffnung sich an diesem Ort ein neues Leben aufbauen zu können. Ein durch und durch menschlicher Roman mit sehr menschlichen Charakteren. Ein leicht zu lesendes, emotionales Buch für wunderbare Lesestunden in dieser dunklen, kalten Jahreszeit.

- Gudrun Lange

 

  • Glückliche Menschen küssen auch i...

    Martin-Lugand, Agnès

    Was bleibt, wenn man alles verliert, was man je geliebt hat?Seitdem ihr Mann Colin und ... mehr

    Buch

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

    EUR 14,99

    Nicht mehr erhältlich.

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

 

 


 

 

A. Westermann empfiehlt:

Die Geschichte eines jungen amerikanischen Studenten, der sich auf die Suche nach seinen Wurzeln macht, zog mich durch ihre sprachliche Vielfalt in ihren Bann. In Rückblenden erleben wir die Geschichte seiner Großmutter zur Zeit des ersten Weltkrieges und kurz danach. Dieser Roman versetzt beeindruckend in eine Zeit und ihre Schicksale. Berührend und spannend erzählt, zeigt er auf, dass Liebe das größte Abenteuer und das wertvollste Vermächtnis ist. Wirklich lesenswert.

- A. Westermann

 

  • Der stete Lauf der Stunden

    Go, Justin

    Liebe ist das größte Abenteuer und das wertvollste Vermächtnis.Ein unermessliches Erbe, ... mehr

    Buch

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

    EUR 22,99

    sofort lieferbar

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

 


 

K. Poppicht empfiehlt:

In stimmungsvollen, extra großen Bildern begleiten wir den kleinen Tambo und lernen, dass man keine schwierigen Mutproben bestehen muss, um großartig zu sein! Ein wunderschönes Buch für großartige kleine Leute.

- K. Poppicht

 

Tambo hat es satt, immer der Kleinste zu sein. Schließlich ist er ein Elefant. Er wird beweisen, dass er schon groß ist. Er wird einen Tiger in die Flucht schlagen! Mit seinem Freund, dem Vogel, bereitet er die Mutprobe vor. Aber niemand kommt, nicht einmal ein Tiger. Mit hängenden Ohren trottet Tambo traurig durch die Dschungelnacht zurück zur Herde. Da stehen sie alle, die großen Elefanten. Und da ist seine Mama. Groß und grau und lieb wie immer. Neben ihr steht Tambos frisch geborene kleine Schwester. Da spürt Tambo bis in die Rüsselspitze, wie gut es sich anfühlt, als großer Bruder erwartet und gebraucht zu werden. Und dass nun seine Schwester die kleinste der Herde ist, findet er ganz großartig.

 

  • Tambo, der kleine Elefant

    Schneider, Stephanie

    Tambo hat es satt, immer der Kleinste zu sein. Schließlich ist er ein Elefant. Er wird be... mehr

    Buch

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

    EUR 14,95

    sofort lieferbar

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

 


 

Ein Thriller für Jugendliche, atemberaubend spannend, man kann das Buch nicht aus der Hand legen und muss immer weiter lesen. Ab 14 Jahren.

 - K. Poppicht

 

  • Schattengrund

    Herrmann, Elisabeth

    Wie ein Flüstern im Sturm ...Schattengrund. Als die 17-jährige Nicola das Haus ihrer ve... mehr

    Buch

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

    EUR 14,99

    Nicht mehr erhältlich.

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

 

 


 

Die neue spannende Reihe der Warrior-Cats-Autorin ist da! Diesmal muss ein zusammengewürfeltes Hunderudel aus kämpferischen Straßenhunden und verwöhnten Schoßhündchen um sein Überleben kämpfen, nachdem alle Menschen fluchtartig die Stadt verlassen haben. Ein aufregendes Tierabenteuer, in dem auch der Witz nicht zu kurz kommt! Der zweite Band ist auch schon da!

- K. Poppicht
      

  • Survivor Dogs - Die verlassene Stadt

    Hunter, Erin

    Ein schreckliches Beben verwandelt die Welt in Schutt und Asche. Aber in den Ruinen regt ... mehr

    Buch

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

    EUR 14,95

    sofort lieferbar

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

 

 


 

Das Wichtigste, was im seine Eltern beigebracht haben, ist „Traue niemandem!“ Diese Regel wird für Will ernste Realität, als er von mysteriösen Männern verfolgt wird. Kaum zu Hause angekommen, muss er feststellen, dass sich auch seine Mutter seltsam verhält. Hals über Kopf flieht er an ein Internat, an dem man ihm aufgrund seiner Talente ein Stipendium angeboten hatte. Dort muss er feststellen, dass eine dunkle Verschwörung im Gange ist. Zum Glück lernt er schnell neue Freunde kennen, die ihn bei seiner Suche nach der Wahrheit unterstützen. Ein actionreiches Abenteuer, das ich wie im Rausch durchgelesen habe!

- K. Poppicht

 

 

  • Paladin Project - Renn um dein Leben

    Frost, Mark

    Will West gerät von einem Tag auf den anderen mitten in den epischen Kampf der guten Mäch... mehr

    Buch

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

    EUR 16,99

    Online derzeit nicht erhältlich

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei